am Montag, 10. Dezember 2018, 18 Uhr

im Rudolf-Steiner-Haus, Mittelweg 11-12

Ob man mit Pegiden und AfDlern reden kann? Kein Rezept gegen Populismus?

 

[weiter...]

Hamburger Zivilgesellschaft fordert die Grünen im offenen Brief zur klaren Positionierung zu CETA auf.

[weiter...]

Pressemitteilung: „Es wäre ein erneuter Vertrauensbruch gegenüber den Hamburger Bürgerinnen und Bürgern gewesen, wenn der Senat den Volksentscheid zum Rückkauf der Energienetze nicht vollständig umgesetzt hätte“, so der Verein Mehr Demokratie.

 

[weiter...]

am 6.11.18, 18 Uhr, im Rudolf-Steiner-Haus, Mittelweg 11-12, 20148 Hamburg.

 

„Wir müssen … den Mut haben, neue Wege zu gehen, Experimente zu wagen, neue Formen der Beteiligung zu ent­wickeln“, sagte der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier neulich. Wir thematisieren sowohl Wiederbelebung, Weiterentwicklung als auch Verteidigung der Demokratie: dies nicht nur im formalen, organisatorischen Sinne, sondern zur Erreichung nachhaltiger und zukunftsfähiger gesellschaftspolitischer Lösungen - etwa...

[weiter...]

Wir müssen über Demokratie reden!

Das tun wir in unserem Literaturkreis Demokratie

am Freitag, 26. Oktober 2018, 19 Uhr

im Rudolf-Steiner-Haus, Mittelweg 11-12

(8 Minuten Fußweg vom Bahnhof Dammtor)

 

 

 

 

[weiter...]

Wie ist es dazu gekommen?

Geschichten, Fakten und Details dazu in unser brandneuen Broschüre

[weiter...]

Wir feiern.

Am Freitag, 21.09.2018 ab 18:00 Uhr im Steinerhaus, Mittelweg 11-12 Hamburg

[weiter...]

Lesen war schon immer gefährlich - aber wir sind ja mutig! Wir lesen nicht nur, wir sprechen auch darüber und freuen uns auf unser neues Forum, in dem unsere Mitglieder und Freunde über ihre Lektüre berichten und wir im Gespräch darauf eingehen.

[weiter...]

Fast alle sind erstmal zufrieden:  Vor drei Jahren hatte die CDU-Fraktion der Hamburgischen Bürgerschaft ihre Zustimmung zur Verfassungsänderung mit anschließendem Olympia-Referendum von einer Änderung des weitgehend vom Volk beschlossenen neuen Wahlrechts abhängig gemacht.  Olympia fiel bei den Hamburgerinnen und Hamburgern durch, doch die rot-grüne Parlamentsmehrheit war im Wort. 

[weiter...]

„Als ich sechzehn war hatte ich das Glück, mit meinen ausgestreckten Händen ein Glied in der 108 Kilometer langen Menschenkette zwischen Ulm und Stuttgart zu sein. Wir demonstrierten da am 22. Oktober 1983 gegen die Stationierung US-amerikanischer Atomraketen in der Schwäbischen Alb. In der Menschenkette spürte ich, dass ich ein Teil des Ganzen bin, dass es auf mich ankommt. Wenn ich nicht bin, entsteht eine Lücke. Dieses Erlebnis hat mich bis heute politisiert.“

[weiter...]

Newsletter-Abo

Newsletter-Abo

Ihre Daten

Bitte füllen Sie die Felder mit (*) aus. Die anderen Felder sind optional.

Pressemitteilung

Fernwärmerückkauf festigt Demokratie [weiter...]

Nächster Termin

10.12.2018

Literaturkreis Demokratie

Hamburg
[weiter...]

Volksentscheid ins Grundgesetz

Die Wahlkreisaktion konnten wir beenden. Über 170.000 Flyer wurden in Hamburg verteilt, wir waren bei allen großen Wahlveranstaltungen präsent und wir sind mit dem aufblasbaren Grundgesetz durch die Bezirke getourt. Wir haben unser Bestes gegeben, jetzt sind die Politikerinnen und Politiker dran die Forderungen der Bürgerinnen und Bürger umzusetzen!