In der Bürgerbegehrensdatenbank können Sie sich einen Überblick über die bisherigen Bürgerbegehren in Hamburg verschaffen.

Bürgerbegehren in Hamburg

"Rettet den Flottbeker Markt" (gegen Bebauung, für Erhalt Fläche für Wochenmarkt)

Hamburg-Altona (Hamburg)

Fragestellung:
Sind Sie dafür, dass der Flottbeker Wochenmarkt am selben Standort (Flurstück 4164) verbleibt und die ökologisch wertvollen Grünflächen (Flurstücke 4068, 4139) am Flottbeker Markt dauerhaft erhalten werden und deshalb das Bezirksamt Altona keine Genehmigung zur Bebauung des Geländes erteilt, sondern stattdessen die Bezirksversammlung Altona ein Planverfahren einleitet mit dem Ziel, die Fläche als Biotop rechtlich zu sichern?“
Themenbereich:
Planungssatzungen (Bauleitplanung)
Aktueller Status:
Verfahren abgeschlossen
Ergebnis des Bürgerbegehrens/-entscheids:
Unzulässig

Weitere Informationen

Jahr:
2020
Ankündigungsdatum:
31.07.2020
Verfahrenstyp:
1. a (genauer:) Initiativbegehren
Zulässigkeit:
05.08.2020
Reaktion bei Unzulässigkeit:
Widerspruch
--

ID:
11484
Erstellungsdatum:
31.01.2022
Änderungsdatum:
31.01.2022