Pressemitteilungen Hamburg

Der Senat will einfach, dass Volksabstimmungen in Zukunft zwar in der Verfassung stehen, aber kaum noch erfolgreich praktiziert werden können - so sieht der Trägerkreis „Rettet den Volksentscheid“ den Hintergrund der Verfassungsbeschwerde, die jetzt beim Hamburgischen Verfassungsgericht einging.

[weiter...]

Es bleibt spannend rund um die Volksgesetzgebung in Hamburg: Die Initative „Rettet den Volksentscheid“ reichte gestern (Donnerstag, 24.3.2016) im Rathaus ihren überarbeiteten Gesetzentwurf ein, mit dem sie das Volksbegehren schaffen will.

[weiter...]

Mehr Demokratie: Flüchtlingspolitik ist kein Grund Angst vor Volksabstimmungen zu haben

[weiter...]

Am Samstag, 30.1.2016, meldeten die Vertrauensleute des Trägerkreises „Rettet den Volksentscheid“ offiziell die zweite Stufe des Verfahrens, das Volksbegehren, im Rathaus an.

[weiter...]

Am gestrigen Dienstag, dem 26.Januar 2016, fand die Anhörung der Initiative "Rettet den Volksentscheid" im Verfassungsausschuss statt

[weiter...]

Pressemitteilungen des Bundesverbandes

Mit Bürgerräten gegen Corona [weiter...]

Schirmherr Wolfgang Schäuble nimmt Vorschläge des Bürgerrats zur Außenpolitik entgegen [weiter...]

Lobbyregister-Debatte: Mehr Demokratie kritisiert fehlende exekutive Fußspur [weiter...]